Datenschutz

  1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Einleitung

Als Betreiber dieser Website nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Es versteht sich für mich von selbst, dass ich die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen strikt achte und einhalte.
Die Nutzung meiner Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen)
erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht
möglich.
Im Folgenden sind die gesetzlichen Informationen dargestellt und ich möchte Ihnen verdeutlichen, wie wir mit Ihren Daten umgehen und diese vor Missbrauch schützen.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Brigitte Herold
Herrnholzweg 24a
D-13469 Berlin
Telefon: 030/34397187
E-Mail: info@brigitteherold.de

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Im Falle einer freiwilligen Einwilligung (Artikel 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO) können Sie diese jederzeit für die Zukunft widerrufen. Für Änderungen oder den Widerruf wenden Sie sich bitte einfach formlos postalisch oder per E-Mail an info@brigitteherold.de an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde

Nach Artikel 77 haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Recht verstößt. Eine Liste der Datenschutz-Behörden sowie deren Kontaktdaten finden Sie auf der Website der Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit unter folgendem Link: www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Verschlüsselung (HTTPs / SSL / TLS)

Diese Website nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an mich senden, eine SSL/TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL/TLS Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht (oder nur unter sehr hohem Aufwand) von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Nach Artikel 13 DS-GVO habe ich Sie über Ihre weitreichenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu informieren. So haben Sie jederzeit und unentgeltlich das Recht auf Auskunft über die von mir über Sie gespeicherten personenbezogene Daten sowie deren Herkunft, Empfänger und Zweck der Verarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Damit eine Sperre Ihrer Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden, falls Sie eine Sperre veranlasst haben. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperre ich Ihre Daten auf Wunsch.

Hierzu und zu weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an mich wenden. Die Kontaktdaten finden Sie unten unter dem Punkt „Fragen zum Datenschutz“.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Ich als Betreiber der Website behalten mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen – etwa durch Spam-E-Mails – vor.

Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit formlos postalisch oder per E-Mail an info@brigitteherold.de an mich wenden.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Ich behalten mir vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

  1. Information zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver
und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis
Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell
ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Für die technische zur Verfügung Stellung meiner Website habe ich einen Webspace bei einem Web-Hoster. Mit ihm habe ich eine Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DS-GVO geschlossen. Die Daten befinden sich ausschließlich in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland.

Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an mich übermittelt. Dabei handelt es sich um:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • anonymisierte IP-Adresse
  • Aufgerufene Seite

Die Protokolldaten werden nicht mit weiteren Daten zusammengeführt, welche evtl. an anderer Stelle erhoben wurden. Die Protokoll-Dateien werden regelmäßig wieder gelöscht. Sie werden für Sicherheitsmaßnahmen ausgewertet.
Ich behalte uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

E-Mail Anfrage / Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder über das Kontaktformular „Nachricht“ oder „Kontakt“ mit mir in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben und übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen verarbeitet und gespeichert. Die von Ihnen übermittelten Daten verbleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Die Verarbeitung Ihrer Anfrage erfolgt auf Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung (Artikel 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose E-Mail an info@brigitteherold.de aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Für das Empfangen und Senden von E-Mails bediene ich mich der Infrastruktur eines E-Mail-Providers. Mit ihm habe ich eine Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DS-GVO geschlossen. Die Daten befinden sich ausschließlich in zertifizierten Rechenzentren in Deutschland.

Der Zugriff auf den E-Mail-Server findet ausschließlich über verschlüsselte Verbindungen statt.

Wichtiger Hinweis: Bitte sehen Sie davon ab, mir Fragen zu Ihrer Gesundheit – egal welcher Art – per E-Mail zu stellen. Ich weise Sie ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Beratung per E-Mail gebe. Außerdem handelt es sich bei Gesundheitsdaten um besondere personenbezogene Daten nach Artikel 9 DS-GVO die Sie nicht ungeschützt – z.B. per E-Mail – versenden oder preisgeben sollten. Ich werde solche Anfragen unverzüglich löschen und nicht beantworten.

Seminarunterlagen anfordern

Wenn Sie Seminarunterlagen anfragen, werden Ihre Daten (Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Land, Postleitzahl und Ort) einmalig ausschließlich zum Zusenden der Unterlagen verwendet. Anschließend werden diese gelöscht.

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für Rückfragen verwendet. Die Verarbeitung Ihrer Anfrage erfolgt auf Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung (Artikel 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose E-Mail an info@brigitteherold.de aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Externe Links

Meine Website enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss haben. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Das gleiche gilt für E-Mail-Adressen Dritter, welche auf der Website bekanntgegeben werden. Verantwortlich für Ihre Daten, die sie dorthin übermitteln, ist der Empfänger der E-Mail.

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,
1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
IP Anonymisierung Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IPAdresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics
vollständig um.
Demografische Merkmale bei Google Analytics
Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten.
Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung
Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenennDaten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht aufnBerichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html